cargo_24
  Geschichte

 


Meilensteine

 
 
 

 

     
  2000 Um Stärken und Synergien zu nutzen, haben sechs Transportfirmen die Bevero AG im Oktober 2000 gegründet. Durch diesen Zusammenschluss sind wir in der Lage, für mehrere Firmen die Getränketransporte und Lagerung optimal zu planen und zu koordinieren.
     
  2001 Gestützt auf unsere langjährige Erfahrung, das Qualitätsbewusstsein und die Zuverlässigkeit hat uns die Rivella AG die Getränkelogistik und Teile der Lagerbwirtschaftung per Januar 2001 übertragen.
     
  2002 Umzug der Bevero AG in grössere Lager- und Büroräumlichkeiten und stetiger Ausbau des Mitarbeiter-Stabes. Wir erarbeiten neue Dispositionslösungen für die verschiedensten Güter. Wir orientieren uns an den Wünschen unserer Kunden und bieten ihnen ein vielfältiges Dienstleistungspaket zu fairen Konditionen.
     
  2003 Erwerb einer Lagerhalle.
Wir übernehmen als Anbieter von Logistikdienstleistungen die Lagerung und Verteilung von Gütern aller Art. Sei es die Grobverteilung an Depositäre und Grossverteiler oder die sichere Lagerung und Kommissionierung Ihrer Produktionsgüter.
     
  2005 Integration der Müwa Trans, Brittnau.
Kauf eigener Fahrzeuge.
     
  2006

Anschaffung des ersten neuen Fahrzeuges. Ein Blachen-Anhängerzug der Marke DAF (EURO 5).
Trennung von der Schwizer AG

Übernahme der von der Bevero AG beschäftigten Fahrzeuge und Chauffeure von Franz Kunz

     
    Die Bevero AG feiert das 5 Jährige und fährt mit ihren Mitarbeitern ein Wochenende in den Schwarzwald.
     
    Wir führen die Telematik ein,  in unseren LKWs sowie in denen der Subunternehmer.
     
    Der erste Mitarbeiter geht nach 4 jähriger Tätigkeit bei Bevero in die Pension
     
  2007 Wir bekommen unseren ersten EURO 5 Mega, der eine Innenhöhe von 2.90 m aufweist
     
    Übernahme von 2 Fahrzeugen von Martin Kunz
     
    Am 26.02.2007 erhalten wir unsere Erstzertifizierung SN EN ISO 9001:2000      
     
    Ende Sommer wird uns unser Domizil in der Rishalde gekündigt
     
  2008 Wir können schon Ende Mai in neue Räumlichkeiten, am Juraweg 41, einziehen.
Nun haben wir unsere Lagerfläche mehr als verdoppelt und die ganze Firma ist auf einem Platz
     
  2009 Die neuen EURO 5 Anhängerzüge von Lanz & Marti werden ausgeliefert. Nun haben wir in unserem Wagenpark zur Hauptsache EURO 5.
     

 

2010

Start mit der neuen Software Soloplan

Wir werden vom BAV angefragt und auserwählt die ganze Flotte von Triphon auf

Emotach zu wechseln und als Testflotte zu agieren.

     
  2011 10 jähriges Jubiläum der Bevero AG
     
  2013

Vertragsunterzeichnung mir der Mineralquelle Eptingen und Übernahme ihrer LKWs

     
  2014

Start mit Mineralquelle Eptingen und Lostorf

Kauf der ersten Volvo LKW

     
  2016

Erwerb von 3 neuen Volvo EURO 6 Sattelschlepper. Somit ist unser Fuhrpark mehrheitlich mit EURO 6 Fahrzeugen ausgestattet.

     
   

Start mit QualyDrive

     
   

15 jähriges Jubiläum der Bevero AG

   
 

 

   
   
   
Deutsche Version Französische Version italienische Version